Wandernachmittag in Simonsberg am 16.09.2020

Wir haben uns getraut!!

Die erste Veranstaltung in der "Corona-Zeit" war unser  Wandernachmittag in Simonsberg.

Dörte Peters und Ingrid Sattler begrüßten 30 Landfrauen, die sich auf einen unterhaltsamen, netten Nachmittag freuten.

 

 

 

 

Dörte und ihr Team hatten leckere Torten und Kuchen gebacken, da durften wir uns erstmal richtig dran erfreuen!!!

Nach dem Kaffeetrinken berichtete die Bürgermeisterin Angela Feddersen über ihre Gemeinde: Zahlen und Daten, das rege Vereinsleben, der Breitbandausbau und in naher Zukunft ist die umfangreiche Deicherhöhung geplant.

Der Kontakt zur Partnerstadt Mölschow auf Usedom wird regelmäßig gepflegt und durch die Nähe zur Nordsee wird auch der Fremdenverkehr immer bedeutender.

Nach dem sehr interessanten Vortrag führten Dörte und Gundel uns durch das schöne Dorf mit dem Ziel "Alte Meierei". Hier erhielten wir von Herwig Feddersen ausführliche Infos über das Leben und Wirken aus der Vergangenheit und dem jetzigen Leben in dem großen imposanten Gebäude.

Mit einem kleinen Abschiedsschnaps ging der super gut organisierte, sonnige Nachmittag zu Ende.