Wanderabend in Seeth am 26. Juni 2019

Über 80 Landfrauen konnten Brigitte Kindt und ihr Team im DGH Seeth begrüßen.Nachdem der Bürgermeister E.W. Schulz uns kurz die Besonderheiten seiner Gemeinde vorstellte überraschten uns die "Tanzmäuse" des TSV Seeth/Drage mit einigen flotten Tänzen.

 

Im Anschluss stellte sich die Jugendfeuerwehr mit einem kurzen Einsatz vor.

Fiete Wobig übernahm dann  unsere Gruppe. Auf einem Spaziergang durch das schöne kleine Dorf stelle er uns einige interessante Fachwerkhäuser vor. Letzte Station war die Therapeutische Wohngruppe Seeth, wo wir mit einem leckeren Getränk begrüßt wurden. Im kurzweiligen Vortrag stellte Gisela Stratmann uns diese großartige Einrichung vor.

Wieder zurück im DGH erwarteten uns die Grillmeister und wir konnten uns mit Fleisch, Wurst und Salaten stärken. Ein großes Dankeschön an Brigitte für die Planung und Durchführung des Abends, sowie an ihre Damen für die tolle Unterstützung.