Chinesische Medizin am 21.11.18

Ca. 50 sehr interessierte Landfrauen trafen sich im Kirchspielskrug Simonsberg, um einen Vortrag über chinesische Medizin zu hören. Als Referenten hatten wir den Heilpraktiker -  mit Praxis für chinesische Medizin - Michael Schlüter aus Friedrichstadt eingeladen.

Mit Beamer, Laptop und Liege ausgestattet, berichtet er sehr anschaulich über die Möglichkeiten der chinesichen Medizin.

Die erste Sitzung in seinen Behandlungen ist immer sehr zeitaufwändig, damit er sich durch Gespäche und verschiedener diagnotischer Methoden ein eigenes Bild machen kann. Die Zungendiagnostik ist neben der ausführlichen Anamnese sowie der Pulsdiagnose ein wichtiger Baustein in der Diagnose von Funktionsstörungen und Erkrankungen.

 

Geduldig und verständlich beantwortete Herr Schlüter viele Fragen auch zum Thema Ernährung. Als Patientenratgeber empfahl er das Buch "Traditionelle chinesische Medizin" von Andreas Noll.

Ein sehr interessanter, kurzweiliger Vortrag.

 

 

 

 

Wie bei all unseren Veranstaltungen ließen wir uns auch dieses Mal ein kleines Abendessen schmecken. Dörte hatte uns mit ihrem Team einen leckeren Käseteller vorbereitet.