Landfrauenfrühstück im Kirchspielskrug Simonsberg am 13. Mai 17

Ein leckeres Frühstücksbüffet hatte Dörthe mit ihren Helferinnen wieder vorbereitet. Hans-Jürgen begrüßte uns mit launigen Worten und nach einem kleinen Cocktail bedienten sich 55 Landfrauen an den Köstlichkeiten.

Essen und schnacken füllt zwar einen Vormittag gut aus, aber es gab auch noch ein bisschen "Arbeit"  für den Kopf. Bärbel, Petra und Anette hatten ein witziges Nordfriesenrätsel vorbereitet. Da die Lösungen oft im Team erarbeitet wurden, gab es 16 Personen mit der gleichen Punktzahl. Nun musste das Los entscheiden. Unser Wirt war der Glücksbote und zog den ersten Preis für Hannelore Tappe.

Platz 2 + 3 gingen an  Helga Spangenberg und Doris Heimsohn.