Die Kreativrunde baut ein Insektenhotel

Am Mittwoch den 15.03.2017 um 19.00 Uhr trafen sich

18 Landfrauen im Drager Dorfgemeinschaftshaus.
Unter der Leitung von Steve Gröne sollte eine Nisthilfe "Insektenhotel" gebaut werden. Mit Hammer und Akkubohrer wurde das Gerüst hergestellt. Reeth, Holzspäne, Tannenzapfen,Stroh und Holz aus dem eigenen Garten fühlten die einzelnen Fächer aus. Bei dieser schweren, handwerklichen Arbeit konnten sich alle zwischendurch mit Pralinen und Sekt stärken. In den Werbeflyern hieß es, Insektenhotels lassen sich problemlos herstellen, aber einige Landfrauen waren der Meinung Strümpfe stricken und Nähen wäre einfacher.


Zum Schluß konnte jeder stolz auf sein selbstgebautes Insektenhotel sein, es ist eine Zierde für jeden Balkon oder an der Wand in Terassennähe.
Ein ganz großer "Dank "geht an Steve Gröne für seine Hilfe und seiner Geduld!!!


Im Herbst (Oktober) sollen Wichtel aus Mooskugeln bebaut werden.
Die Kreativrunde der Landfrauen hat sich mit Brigitte Kindt und Ivonne Mahmens vergrößert.
Wir freuen uns und bedanken uns für die gute Teilnahme und für die gute Zusammenarbeit!!!! Bericht Maren Fürst