Gemüsekombüse im Ramstedter Dörpshus am 11. 02. 2015

Vollwertköstliche Ernährung wurde uns von Roswitha Rathmann nicht nur erklärt, sondern auch -  mit Unterstützung durch Anne Muhl und ihre Helferinnen - serviert.

Wer hätte gedacht, dass es so eine leckere Vielfalt aus der Gemüsekombüse gibt.

50 LandFrauen erhielten ausführliche Informationen über ernährungsbedingte Erkrankungen, Produkte die man meiden, bzw. tägliche essen sollte und  konnten Infomaterial zum Nachlesen mit nach Hause nehmen.