Unsere Linedanceguppe startet digital

Unsere Linedancegruppe ist ein sehr fröhlicher "Haufen" und möchte lieber heute als morgen wieder loslegen.

Geht leider noch nicht, darum überlegten unsere Tanzlehrerin Beate Nikolai und unsere Gruppenleiterin Ellen Eckhardt sich was Neues.

Jede tanzt zu Hause, als Wohnzimmertanzparty.....

Wir meldeten uns bei Zoom an und nach einigen kleinen Hürden konnten wir am "Meeting" teilnehmen.

Wie schön uns alle wiederzusehen.

Dann gings los. Beate zeigte die Schritte, dann die Musik dazu und fertig war eine lustige Onlinetanzstunde.

Es gibt noch einiges zu verbessern, aber in der nächsten Woche gehts weiter......

Weihnachtsgrüße zum Nikolaustag an alle Mitglieder

 

 

 

Die Weihnachtsgrüße für alle Mitglieder wurden vom Vorstand liebevoll "eingetütet".

Diese Aktion kam sehr gut an, wie uns viele Landfrauen bestätigten.

Linedancer starten am 02. Juni im Treenehaus Schwabstedt

Unter Einhaltung aller Hygienevorschriften sind die Linedancerinnen wieder gut in Schwung gekommen. Ellen und Anne haben die Tanzfelder vorher abgeklebt, sodass der Abstand gewahrt werden konnte.

 

Es ist Platz für 10 Tänzerinnen die dann ohne Maske tanzen können.

Mundschutznähaktion

Die KOMPASS gGmbH hat einen sehr hohen Bedarf an Schutzmasken. Darum haben sie ein Masken-Näh-Projekt auf die Beine gestellt.

Es wurde angefragt, ob einige LandFrauen diese Aktion unterstützen könnten.

 

Dieses sind nun die ersten Ergebnisse von Brunhilde Fach, Brigitte Kindt und einer weiteren nähfreudige Unterstützerin.